Euregio Bodensee Kongress

23. & 24. Juni 2016
Feldkirch
LKH / Montforthaus

Grusswort


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

Ich möchte Sie ganz herzlich zum Euregio-Bodensee- Kongress im LKH/Montforthaus in Feldkirch begrüßen.

Der EUREGIO BODENSEE KONGRESS wird heuer von der Abteilung für Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie des Akademischen Lehrspitales, Landeskrankenhaus in Feldkirch, Vorarlberg gemeinsam mit der
Klinik f. Allgemein-, Viszeral-, Endokrin- & Transplantationschirurgie,
Kantonsspital St. Gallen von 23.-24. Juni 2016 veranstaltet. Schon jetzt dürfen wir im Vorprogramm auf brennende und relevante Themen aus der Notfall- und Akuttherapie in der Chirurgie hinweisen. Diese richten sich gleichermaßen an Fachpflegepersonal als auch an Chirurgen. Die Vermittlung praktischer Inhalte soll im Vordergrund stehen.

Wir möchten Sie sehr herzlich zu dieser Veranstaltung einladen und würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!
SAVE THE DATE!

Entnehmen Sie bitte weitere Informationen dem angehängten Informationsblatt. Übrigens, es lohnt sich auch aus anderen Gründen unsere Region zu besuchen, egal ob Sie an Bergen, Wasser, unterschiedlichen kulturellen Richtungen musikalischer oder künstlerischen Natur interessiert sind oder aber einfach Land und Leute kennen lernen möchten.

Auf ein Wiedersehen am 23. und 24. Juni 2016 in Feldkirch freuen sich

Prof. Dr. E. Wenzl                                     Prof. Dr. B. Schmied

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie ganz herzlich zum Euregio-Bodensee- Kongress im LKH/Montforthaus in Feldkirch begrüßen.

In der heutigen Zeit ist die Medizin einem stetigen Wandel unterworfen. Diagnostik und Therapie verändern sich ständig. Dies betrifft auch in besonderem Maße das Fachgebiet der Chirurgie, das durch die Entwicklung von neuen Operationstechniken zu einem der innovativsten Fächer der Medizin gehört und in den letzten Jahren immer komplexer geworden ist. Durch die medizinische Forschung eröffnen sich immer wieder neue Therapiemöglichkeiten, die hohe Ansprüche an die Chirurginnen und Chirurgen stellen.

Dank der hohen Qualität im Gesundheitswesen in Österreich ist eine ausgezeichnete medizinische Ausbildung und eine hohe fachliche Kompetenz gegeben, die durch ständige Weiterbildung und regelmäßige Fortbildungen eine Sicherung des erworbenen Wissens und eine kontinuierliche Weiterentwicklung ermöglicht, um auch weiterhin in schwierigen Situationen souverän handeln zu können.

Den Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses bildet der Themenbereich „Notfall- und Akuttherapiekonzepte in der Chirurgie“. Gerne wurde die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen.

Ziel dieser Tagung ist es, den praktizierenden Chirurginnen und Chirurgen relevante Informationen und Tipps für Anwendungen weiterzugeben.

Wir wünschen Ihnen allen einen informativen und lehrreichen Kongress 2016!

Dr. Christian Bernhard                        Mag. Markus Wallner
Landesrat für Gesundheit                   Landeshauptmann

Wallner-Bernhard

Notfall- und Akuttherapie in Gefäß-, Thorax- und Viszeralchirurgie


Wissenschaftliche Leitung

 

Kongress-sekretariat

 

Home Feldkirch

Prof. Dr. Etienne Wenzl
Abteilung f. Allgemein-, Thorax- & Viszeralchirurgie
Landeskrankenhaus Feldkirch
Carinagasse 47
A – 6800 Feldkirch

Home Feldkirch

Prof. Dr. Bruno Schmied
Klinik f. Allgemein-, Viszeral-, Endokrin- & Transplantationschirurgie
Kantonsspital St. Gallen
Rorschacherstrasse 95
CH – 9007 St. Gallen

Home Feldkirch

OA Dr. Martin Hufschmidt
Abteilung für Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie
Landeskrankenhaus Feldkirch
Carinagasse 47
A – 6800 Feldkirch

Beirat

 

 

DKGP J. Bernardi
A – 6800 Feldkirch

PD Dr. M. Cejna
A – 6800 Feldkirch

PD Dr. W. Hofmann
A – 6800 Feldkirch

Home Feldkirch

Dina Fleischer
Abteilung für Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie
Landeskrankenhaus Feldkirch
Carinagasse 47
A – 6800 Feldkirch

Euregio Bodensee Kongress

23. & 24. Juni 2016
Feldkirch – LKH / Montforthaus

Programm


Notfall- und Akuttherapie in Gefäß-, Thorax- und Viszeralchirurgie

Logistik und Konzepte
Input der endoluminalen / endokavitären Endoskopie
Radiologisch-interventionelles Management

Diese Veranstaltung wird mit 14 Punkten von der Ärztekammer Vorarlberg auf das Fortbildungsdiplom angerechnet.

Donnerstag, 23.06.2016

Workshops für Op-Fachpersonal und Chirurgen
(begrenzte Teilnehmerzahl)

09:00 – 10:30 WS I
Einsatz und Anwendung endoskopischer Thoraxinstrumente und -drainagesysteme. Prinzipen und Funktionsweisen
Kestenholz, St Gallen; KH. Ammann, Feldkirch

09:00 – 10:30 WS II
Verschiedene Hämostyptika. Unterschiede in Anwendung und Wirkungsweise
P. Tschann, Feldkirch

Pause

11:00 – 12:30 WS III
Optiken im Notfalleinsatz. Endoeye. MIC Gefäß- und Blutungsmanagement
W. Brunner, Rorschach

11:00 – 12:30 WS IV
Endovaskuläre Aneurysmareparatur. Darstellung und Übungen am Modell
M. Cejna, Feldkirch

15:00 Round table Diskussion:
Kommunikation im Op bei komplexen Patientensituationen
(unbegrenzte Teilnehmerzahl)

Ein Austausch aus Sicht der Lagerungspflege, Instrumentarii, Chirurgie und Anästhesie
Moderation: M. Salzmann, St. Gallen

Teilnehmer:
Bernardi, Feldkirch; M. Bitsche, Feldkirch; R. Germann, Feldkirch; A. Haid, Feldkirch; Lederer, St. Gallen; J. Schmidt, Basel; I. Stanko, Basel

  • Impuls-Referat Lagerung
    Kuzmanovic, St. Gallen
  • Erfahrungsbericht interdisziplinäre Kommunikation am Beispiel des DCD-Programmes
    F. Mühlbacher, Wien

Freitag, 24.06.2016

Plenarsitzung

09:00 Begrüßung
           E. Wenzl

09:10 Eröffnungsvortrag
           Landesrat für Gesundheit Dr. Christian Bernhard

09:30 Sitzung I „Thoraxchirurgie“
          
Vorsitz: P. Kestenholz, St. Gallen; KH. Ammann, Feldkirch

           Das schwere Thoraxtrauma: State of the art der Versorgung (20‘)
           Benedetto, Feldkirch/Innsbruck

           Der thoraxchirurgische Notfall. Wer versorgt und wie? (20‘)
           F. Smolle-Jüttner, Graz

10:20 Sitzung II „Allgemeinchirurgie“
           Vorsitz: M. Zitt, Dornbirn; B. Schmied, St. Gallen

           Über die Verwendung von Netzimplantaten in der Akutchirurgie
           Schmid, Innsbruck

           Die akute Galle: Gibt es einen Paradigmenwechsel?
           C. Gutt, Memmingen

11:00 Besuch der Industrieausstellung / Pause

11:30 Sitzung III „Gefäßchirurgie“
           Vorsitz: M. Cejna, Feldkirch; W. Hofmann, Feldkirch

           Die symptomatische Carotisstenose – ein Notfall? (20‘)
           Rantner, Innsbruck

           Das rupturierte Aortenaneurysma – was tun? (20‘)
           M. Czerny, Freiburg

           Coils und Stents. Indikationen und Grenzen (20‘)
           M. Cejna, Feldkirch

12:30 Besuch der Industrieausstellung / Mittagspause

14:00 Sitzung IV „Sigmadivertikulitis“
           Vorsitz: D. Striberski, Bludenz; R. Kafka-Ritsch, Innsbruck

           Sigmadivertikulitis im 21. Jahrhundert. Stellenwert der Chirurgie (20‘)
           F. Herbst, Wien

          Rolle der konservativen und interventionellen Therapie (20‘)
          R. Schöfl, Linz

          Rolle der Laparoskopie bei komplizierter Sigmadivertikulitis (20‘)
          R. Kafka-Ritsch, Innsbruck

          Chirurgie bei perforierter Sigmadivertikulitis.
          Beeinflusst das Verfahren die funktionellen Ergebnisse? (20‘)
          O. Hansen, Wesel

15:20 Besuch der Industrieausstellung / Pause

16:00 Sitzung V „Endoluminale und endocavitäre Prozeduren“
           Vorsitz: D. Di Lorenzi, Grabs; M. Hufschmidt,Feldkirch

          Laparo-, Thorako- und Endoskopie in der Akutsituation (30‘)
          M. Möschel, Feldkirch

          Fremdkörperbergung im Gastrointestinaltrakt (30‘)
          PG. Peters, Feldkirch

17:00 Abschluss
           Wenzl

Freizeitangebote in Feldkirch und Umgebung

Home Feldkirch

Vorsitzende und Referenten


Ammann, Karl-Heinz
OA Dr., Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Benedetto, Karl
Prof. Dr., Prim. i. R. Unfallchirurgie, LKH Feldkirch

Bernardi, Jochen
Pflegedienstleitung LKH Feldkirch

Bernhard, Christian
Landesrat Dr., Amt der Landesregierung, Bregenz

Bitsche, Markus
DKGP, Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, LKH Feldkirch

Brunner, Walter
Dr., Leiter Chirurgie, Spital Rorschach,  CH

Cejna, Manfred
PD Dr., ZRI, LKH Feldkirch

Czerny, Martin
Prof. Dr., Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Freiburg, D

Di Lorenzi, Diego
Dr., Chefarzt Departement Chirurgie und Orthopädie, Spital Grabs CH

Germann, Reinhard
PD Dr., Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, LKH Feldkirch

Gutt, Carsten
Prof. Dr., Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Memmingen, D

Haid, Anton
OA PD Dr., Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Hansen, Olaf
Chefarzt Dr., Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie, EVK, Wesel, D

Herbst, Friedrich
Prof. Dr., Chirurgie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Wien

Hofmann, Wolfgang
PD Dr., Abteilung für Gefäßchirurgie, LKH Feldkirch

Hufschmidt, Martin
OA Dr., Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Kafka-Ritsch, Reinhold
PD Dr., Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie, Innsbruck

Kestenholz, Peter
OA Dr., Klinik für Thoraxchirurgie, Kantonspital St. Gallen, CH

Kuzmanovic, Mitar
Ressortleiter Operationslagerung, Kantonspital St. Gallen, CH

Lederer, Melanie
Dr., Leitende Ärztin Klinik für Anästhesiologie, Kantonspital St. Gallen, CH

Möschel, Martin
OA Mag. Dr., Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Mühlbacher, Ferdinand
Prof. Dr., ehem. Vorstand der Universitätsklinik für Chirurgie, Wien

Peters, Paul Gerhard
OA Dr., Abteilung für Innere Medizin, LKH Feldkirch

Rantner, Barbara
Prof. Dr., Universitätsklinik für Gefäßchirurgie, Innsbruck

Salzmann, Martin
Studiengangsverantwortlicher NDS HF Anästhesiepflege, Kantonspital St. Gallen, CH

Schmid, Thomas
Prof. Dr., Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie, Innsbruck

Schmidt, Jürgen
Dipl. Pflegewirt, Leiter Op-Pflege, Universitätsspital Basel, CH

Schmied, Bruno
Prof. Dr., Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Endokrinchirurgie und Transplantationchirurgie, Kantonspital St. Gallen, CH

Schöfl, Rainer
Prof. Dr., Interne 4, KH der Elisabethinen, Linz

Smolle-Jüttner, Freyja
Prof. Dr., Abteilung für Thorax- und hyperbare Chirurgie, Universitätsklinik / LKH Graz

Stanko, Istvan
Teamleiter Fachplege Lagerung, Universitätsspital Basel, CH

Striberski, Dietmar
Dr., Primar der Abteilung für Innere Medizin, LKH Bludenz

Tschann, Peter
Dr., Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Wenzl, Etienne
Prof. Dr., Primar der Abtlg. für Allgemein-, Thorax-  und Viszeralchirurgie, LKH Feldkirch

Zitt, Matthias
Prof. Assoz. Priv.-Doz. Dr., Primar Chirurgie, Stadtspital Dornbirn

Kongress-Gebühren (in €)


Workshop-Übersicht

 

Fachärzte

Ärzte in Ausbildung*

Pflegepersonal*

Studentinnen*
KP-Schülerinnen*
Turnus-ÄrztInnen*

 

bis
31.5.2016

on site

bis
31.5.2016

on site

bis
31.5.2016

on site

 

Hauptsitzung
24.06.2016

105,-

120,-

80,-

90,-

60,-

70,-

frei

Workshop**
23.06.2016

60,-

80,-

40,-

50,-

30,-

40,-

20,-

Kongress &
Workshop**

130,-

160,-

100,-

120,-

85,-

100,-

Roundtable
diskussion
23.06.2016

frei

* gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung des Dienstgebers / Studentenausweis / Ausweis mit Lichtbild
** begrenzte Teilnehmerzahl

Zutritt nur mit Zahlungsnachweis
Zahlungsmodalitäten: on site / Überweisung auf Konto:

Empfänger                 :   Prim. Dr. Etienne Wenzl
IBAN                           :   AT98 58000 1254 2796 020
BIC                              :   HYPVAT2B
Verwendungszweck  :   EUREGIO 2016

Storno:   Bei Abmeldung bis 31.05.2016 Einbehalt von 30% Bearbeitungsgebühr 
               ab 12.06.2016 keine Rückerstattung

Diese Veranstaltung wird mit 14 Punkten von der Ärztekammer Vorarlberg auf das Fortbildungsdiplom angerechnet.

Sponsoren (vorläufig)


Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch
Home Feldkirch

Kontaktieren Sie uns


ACHTUNG

Eine Spezifizierung der gewünschten Workshop-Kombination (I und III oder IV bzw. II und III oder IV) ist dringend erforderlich.

Adressen:

Landeskrankenhaus Feldkirch
Carinagasse 47
A – 6800 Feldkirch

und

Montforthaus Feldkirch
Montfortplatz 1
A – 6800 Feldkirch

Ausreichend Tiefgaragenplätze am LKH und am Montforthaus – ausgeschildert – vorhanden!

Google Map

Lageplan, Landeskrankenhaus Feldkirch

Lageplan

weitere Parkmöglichkeiten

Parking